Dort geht's hin

Der Canal du Midi

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Der Canal du Midi schlängelt sich zwischen Platanen, Kiefern und Zypressen durch die Landschaft Südfrankreichs. Mit unseren Hausbooten befahren wir diesen unzweifelhaft schönsten Kanal Europas, der von der UNESCO 1996 zum Kulturerbe der Menschheit erklärt wurde. Unterwegs treffen wir auf alte Bauwerke wie Burgen, Brücken oder Schleusen. Baden im Mittelmeer, die größte mittelalterliche Festung der Welt, Carcassonne, die Lagunen von Gruissan, das am Jakobsweg liegende Pilgerstädtchen St. Guilhem le Désert, Klippenspringen in der Teufelsschlucht oder die von den Römern erbaute Hafenstadt Narbonne sind nur einige der Highlights unserer Ferienfahrt.

Was gibt's Neues am Kanal

Aktuelles